bx_solo

Free! — bx_solo ist ein hilfreiches kleines Tool, das wir entwickelt haben, um Dich an die Art und Weise heranzuführen, mit der wir die M/S Technik nutzen - sei es bei Aufnahme, Mix oder Mastering. Das "Herz" unserer M/S Tools sind die einzigartigen phasenkorrigierten SOLO-Knöpfe, die das unabhängige Abhören der M- und S- Anteile von Stereo-Signalen ermöglichen.

L(LINKER Kanal), R(RECHTER Kanal), M(MONO Summe, Mitte) & S(STEREO-Differenz-Signal, Seite) - und all das phasen-korrigiert und in mono auf beiden Lautsprechern Deines Systems. Das ist sehr hilfreich, wenn man im M/S Modus arbeitet. Gerade das phasenkorrigierte Abhören des S-Anteils eines Stereo-Signales ist nicht so einfach auf modernen computergestützten Aufnahme-Systemen (DAWs). Auch das Suchen von Fehlern, Knacksern, Klicks, etc. in Signalen oder Mixen wird so deutlich vereinfacht.

bx_solo bietet auch eine schrittweise regelbare M/S Stereo Breite. So bekommst Du einen Eindruck, was damit machbar ist. Probiere bx_solo auf Subgruppen! Gitarren-Gruppen wirken bei ca. 150% Stereo-Breite deutlich breiter als deine Lautsprecher! Das gleiche gilt für Stereo Keyboards, Samples, Streicher und Effekte...

Zuviel Stereo-Breite kann zu starken Phasenproblemen führen. Andere Brainworx Plug-Ins wie bx_control und bx_digital V2 haben den MONO MAKER an Bord. Dieses Tool verringert die Phasenprobleme bei der Stereoverbreiterung deutlich, indem ausschließlich die Bässe Mono gemischt werden! Für Gitarren noch besser geeignet ist bx_shredspread mit seiner dynamischen / automatischen M/S Stereo-Breiten Steuerung. Mono Maker ist die Lösung, wenn du es nicht TOTAL übertreibst...

Um die Stereo-Breite feiner einzustellen (ungerastert) und um den Mono Maker gleichzeitig zu nutzen, probiere bitte bx_control, bx_digital oder bx_shredspread.

Alle unsere kommerziellen Plug-Ins können 14 Tage lang GRATIS und ohne iLok USB Dongle im Download Bereich getestet werden.

Download bx_solo